Pfingsten

Sonntag, 17. Mai 2015

Ein Loop aus der wundervollen ...

Setamo habe ich gestrickt. Wer sich von Euch erinnert, sieht, dass ich das gleiche Muster und auch die gleiche Wolle, nur in flieder, schon mal als Loop gestrickt habe. Da er aber so schön und leicht ist, wollte ich unbedingt noch einen haben und hier ist er: 




Allen meinen Leserinnen wünsche ich heute noch einen schönen Sonntag.
Viele Grüße
Eure Brigitt

Donnerstag, 14. Mai 2015

Socken zum Männertag

Heute möchte ich Euch meine schon eine Weile fertigen Socken zeigen, aber ich habe erst heute die Fäden vernäht. Gestrickt habe ich diese aus einer Regia 6-fädig "Polar Color", Farbe 4101 mit 3,5er Nadeln.
Ich wünsche Euch und Euren Männern heute einen schönen Tag.
Viele Grüße
Brigitt


Sonntag, 19. April 2015

Das 8.Wollefest in Leipzig

Ein Jahr gewartet und nun ist es auch schon wieder vorbei, das 8. Wollefest in Leipzig. Ich habe fleißig fotografiert und diese Erinnerungen bleiben erhalten. Viele nette Strickerinnen aus ganz Deutschland waren da, viele Grüße nochmals nach Frankfurt und Düsseldorf, natürlich auch nach Halle und Erfurt.
Aber schaut selbst.
 Meine Mitbringsel vom Wollefest.

 2x Sockengarn , diesmal auch für Herren geeignet und ein Lacegarn mit 800m/100g und ein digtaler Reihenzähler!

 Diese Hefte wollte ich schon lange haben.

Die nächsten Foto´s zeigen die Aussteller, meist könnt Ihr die Firmen erkennen.












 Viele Grüße nach Frankfurt und Düsseldorf und Leipzig.







 Fette Beute von Catrin und Petra und von mir.



Bis zum nächsten Jahr an alle viele Grüße.
Brigitt

Sonntag, 22. Februar 2015

Warum mußte ich den ersten Socken noch einmal aufribbeln...????

weil die Wolle nicht reichte!!!! Zum ersten Mal strickte ich mit einer 8fach Sockenwolle von Schoeller + Stahl, die Fortissimo Sockenwolle. Als ich den ersten Socken fertig hatte, kam mir die restliche Wolle schon so wenig vor. Ich holte die Waage hervor und hatte 56g verstrickt. Bei der 6fach Sockenwolle sind immer 150g ein Knäuel und hier nur 100g und 200m LL!!!! Ich wollte es ganz einfach machen und trennte das Bündchen vom restlichen Socken ab und wollte das Bündchen neu anstricken, aber ich tat mich schwer die Maschen aufzunehmen und alles passte nicht, also kurzer Prozess, habe alles komplett aufgeribbelt. So habe ich ein kürzeres Bündchen gestrickt und wieder gewogen und nun reichte die Wolle auch für den 2. Socken.
Warum kann der Knäuel nicht etwas größer sein, damit man damit auch gängige Größen, wie ich die 40, ohne ständiges wiegen stricken kann! Muss man das verstehen?
Ich wünsche Euch trotz meines "Frustberichtes" noch einen schönen Sonntag.
Eure Brigitt



Donnerstag, 15. Januar 2015

Gestern habe ich noch ....

die Fäden an den neuen Socken vernäht und sie mit der Kamera festgehalten.
Gestrickt wurden sie mit einer Sport- und Strumpfwolle von unserem Einkaufsdiscounter Gl.b.s und es ist ein 200g Knäuel mit eine LL von 720m, Nadeln habe ich 2,5 genommen und 60 Maschen angeschlagen.
Ich wünsche Euch noch eine schöne restliche Woche.
Brigitt


Sonntag, 4. Januar 2015

Eine Mütze zum Geburtstag

habe ich gestern an meinen Papa geschenkt und ich denke, er hat sich gefreut. 
Gesrickt habe sie mit einer Sockenwolle von LANG Yarns, Super SOXX, Cashmere Color 4Ply mit 2,5er Nadeln und 140 Maschen.  Die Mütze nennt sich  Jacques Cousteau, ist durch den Cashmereanteil sehr weich und die Abnahme sieht toll aus und hat auch Spass gemacht. Hier ist sie.
Noch einen schönen Sonntag wünscht Euch
Brigitt



Donnerstag, 1. Januar 2015

Der letzte Wollekauf in 2014

Als erstes möchte ich Euch Danke sagen, für Euer Interesse an meinem Blog und Eure lieben Kommentare im Jahr 2014.
Ich freue mich auf Euch auch wieder in diesem Jahr und wünsche allen viel Gesundheit,Zufriedenheit und viele neue Strickideen in 2015, die ich dann auf Euren Blogs bestaunen darf.
Gestern war ich noch einmal in der Stadt und konnte an einem wunderschönen 6-fach Sockengarn von Lana Grossa nicht vorbei gehen. Ich kaufte noch ein kleines Heft "Lookbook" Spring/Summer 2015 von Lana Grossa mit schönen Oberteilen aus neuen Frühlingsgarnen Opera, Roma und Allegro. Die Garne kommen aber erst noch in den Handel. Streicheln war also noch nicht möglich.
Das soll es für heute gewesen sein.
Viele Grüße Brigitt


Freitag, 26. Dezember 2014

Schon lange überfällig....

ist ein neuer Blogeintrag von mir.
Ich möchte Euch zu Weihnachten ein großes Dankeschön für Eure lieben Kommentare in diesem Jahr sagen und hoffe, Ihr habt alle ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben verbracht.
Leider habe ich in letzter Zeit wenig gestrickt und wenn, dann habe ich es vor dem Verschenken vergessen, zu fotografieren. Das hole ich aber noch nach. Die letzten Socken habe ich auch endlich fertig und diese zeige ich Euch jetzt.







Samstag, 4. Oktober 2014

Blumen, Blumen und Geschenke...

gab es zu meinem Geburtstag und natürlich auch noch ein paar andere schöne Dinge. 2 wunderschöne Lacebücher mit ganz tollen Anleitungen, ein Wollekörbchen und viele andere schöne Geschenke habe ich geschenkt bekommen, aber schaut selbst.









Montag, 15. September 2014

Unser Iboo hat heute Geburtstag

Heute morgen haben wir unseren Iboo zu seinem 14. Geburtstag gratuliert und wir wünschen uns, dass er weiter so aktiv, frech und intelligent bleibt und uns viele Jahre noch begleitet.



Sonntag, 27. Juli 2014

Heute gibt es fertige Herrensocken und angefangene Socken für mich

Ich war in letzter Zeit schon ganz schöne schreibfaul und Kommentare habe ich ehrlicherweise auch nur selten abgegeben. Da der Juli fast schon vorbei ist, muss ich Euch meine Socken heute zeigen. Die Herrensocken habe ich aus einer Regia gestrickt, leider habe ich die Banderole nicht mehr. Die angefangenen Socken stricke ich wieder aus der Klaus Koch Kollektion "Sensitive Socks", nur diesmal in anderen Farben. Leider gibt es jetzt die Wolle nicht mehr bei G.o.us. Die anderen Socken aus dem Garn in Neon habe ich einer Freundin geschenkt und sie findet sie  wunderbar. 
Viele liebe Grüße Brigitt


Regia, 4-fädig, 64 Maschen, Bündchen 2 M re. und 2 M li., Schaft und Fußoberseite 7 M re. und 1 M li., verstärkte Bumerangferse, Nadelspiel 2,5

KKK, Sensitive Socks, 64 Maschen, Bündchen 2 M re. und 2 M li., Schaft und Fußoberteil 7 M re. und 1 M li., Nadelspiel 2,5

Donnerstag, 29. Mai 2014

2 Paar Socken sind schon eine Weile fertig....

und heute habe ich sie endlich fotografiert. So lange musste Sie im Strickkörbchen darauf warten.
Die Anstrickbilder hatte ich Euch schon am 26.01. und am 10.02. gezeigt und ich denke, die Farben kamen an diesen Tagen auch besser zur Geltung. Heute war es nur verregnet und ich konnte die herrlichen Farben nicht richtig einfangen, aber ich hoffe, sie gefallen Euch trotzdem.
Wer morgen, wie auch ich, arbeiten darf, wünsche ich einen angenehmen Arbeitstag und allen anderen ein schönes langes Wochenende.
Viele Grüße
Brigitt

Garn: Sensitive Socks, 2,5er Nadeln 64 Maschen, Bumerrangferse

Regia Wolle "Fluormania Color", Farbe 7187 im Neon-Style.
64 Maschen, 2,5er Nadel und ich habe mal die Sternchenspitze ausprobiert.


.

Montag, 21. April 2014

Mitbringsel vom Wollefest

Über eine Woche ist das Wollefest in Leipzig schon wieder her und ich habe Euch noch nicht meine gekauften Sachen gezeigt. Nicht sehr viel, aber schön.
Ich wünsche allen meinen lieben Leserinnen noch einen schönen Ostermontag.
Brigitt

Lace-Merino Wolle "1001 Nacht", 600m/100g von Ponde Rosa


 Sockenwolle 75/25, 420m von Piratenwolle


100% Maulbeerseide, 750m/100g vom Wollmobil


Nadelmäppchen von "Frau Kunzfrau"