Samstag, 21. Mai 2022

Hallo Ihr lieben Bloggerinnen,

lang, lang ist es her, dass ich hier geschrieben habe.😟
Seit einiger Zeit bin ich bei I.n.s.t.a. unterwegs, aber auch nicht so viel.
Ab und zu schaue ich hier vorbei und habe letzte Woche festgestellt, dass die BeitrĂ€ge eigentlich viel schöner, ausfĂŒhrlicher und persönlicher sind.
Diesen Schal habe ich ĂŒber die Winterzeit gestrickt, habe ihn seit 4 Wochen fertig, aber die FĂ€den noch nicht vernĂ€ht. đŸ˜« Der nĂ€chste Winter kommt bestimmt....😉
Gestrickt habe ich die Setasuri von Lana Grossa mit Nadel Nr. 4, 180 Maschen in Runden.
Ich habe 3 Farben gewÀhlt und ab der HÀlfte des Schals die Farbfolge entgegengesetzt gewÀhlt.
Damit Ihr das sehen könnt, habe ich ihn entsprechend fotografiert.
So, dass soll es fĂŒr heute erst einmal gewesen sein.
Ich grĂŒĂŸe Euch alle ganz lieb und wĂŒnsche noch ein schönes Wochenende.
Eure Brigitt



 

2 Kommentare:

Catrin hat gesagt…

Ein sehr schöner Schal, liebe Brigitt, aber bestimmt auch große Fleißarbeit.
Ein schönes WE und liebe GrĂŒĂŸe von Catrin.

Anonym hat gesagt…

Ich freue mich sehr, dass nach sehr langer Zeit wieder ein wirklich schönes Strickprojekt gezeigt wird. Vielen lieben Dank und vielleicht können wir LeserInnen jetzt wieder öfter Werke bewundern. Mich wĂŒrde es sehr freuen!
Herzliche GrĂŒĂŸe und einen schönen Sonntag
Ursula