Sonntag, 1. Juli 2018

Ich bin mal wieder da...

Es tut mir leid, dass Ihr lange nichts mehr von mir gehört habt.
Leider ist am 14. Mai mein Vati verstorben und da gibt es viele Wege zu erledigen.
Auf Arbeit gibt es auch keine Langeweile, so dass ich oft zu kaputt war, um die Nadeln zu schwingen.
Ich stricke also immer noch an meinen Tuch, aber es wächst. Ich habe jetzt am Rand schon 20 Herzchen. Nach der Beschreibung sollte jetzt der Abschluss kommen. Da ich noch Wolle habe und es mir auch etwas zu klein ist, stricke ich einfach noch weiter.
Gestern saß ich dabei im Garten und wie Ihr seht, sind bei mir auch 2 neue Strickzeitungen eingezogen.
Die untere könnt Ihr nicht gut erkennen, es ist die Zeitschrift "Kreativ Stricken".
Ich muss sagen, beide gefallen mir sehr gut.
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntagnachmittag. 
Ich gehe jetzt Formel 1 schauen.
Viele liebe Grüße an Euch alle
Eure Brigitt




Kommentare:

Karen N. hat gesagt…

Liebe Birgitt!
Da hast Du wahrhaftig viel um die Ohren momentan. Mein aufrichtiges Beileid zum Tod Deines Vaters, das hat bestimmt auch viel Energie gekostet. Umso schöner, jetzt wieder von Dir zu lesen. Ich freue mich schon auf Fotos vom Tuch, liebe Grüße
Karen

Karen N. hat gesagt…

...entschuldige bitte, dass ich Deinen Namen falsch geschrieben habe, Brigitt natürlich !!!

SMolly's hat gesagt…

Schön wieder von Dir zu lesen.
Liebe Grüße sabine