Sonntag, 22. Januar 2017

Ein Schal für den Frühling .....

wird genadelt.
Die Wolle von Zitron habe ich mal in Wolfenbüttel bei einem Ausflug gekauft. Sie war im Sonderangebot, ansonsten ist der Preis der Wolle "Glanzpunkt" recht preisintensiv. Die LL beträgt 100g/300m. Ich habe 200g insgesamt und das müsste reichen. Auf das Muster bin ich bei Ravelry durch Zufall gestoßen und es macht Spaß zu stricken. Zum Schluss muss ich den Schal noch spannen und dann wirkt das Muster noch viel schöner.
Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntagabend.
Viele Grüße Brigitt 









Kommentare:

Anneli hat gesagt…

Liebe Brigitt,
Du hast Dir ein sehr schönes Garn für Deinen Schal ausgesucht. Sowohl das Muster als auch die Farbe sind sehr überzeugend! Zitron-Garne sind ziemlich teuer, aber die Qualität ist gut. Du wirst Deinen Schal bestimmt gern und lange tragen.
Liebe Grüße
Anneli

wollsocke hat gesagt…

....oh das sieht schon sehr vielversprechend aus....freue mich auf den fertigen schal..
lg
annette

Westfalenmaus strickt Socken hat gesagt…

DEin Schal wird aber wirklich toll und die ausgesuchte Farbe passt sehr gut, genau mein Geschmack.

Liebe Grüße,
Sonja

Renate Rossbacher hat gesagt…

Bin von Farbe und Muster überwältigt :)) Lg

Renate Rossbacher hat gesagt…

Wunderschön diese Farbe und natürlich auch das Muster ! Lg