Montag, 14. April 2014

Eindrücke vom 7. Wollefest in Leipzig

Am vergangenem Wochenende war wieder einmal das jährlich stattfindende Wollefest in Leipzig. Diesmal fand es in der Glashalle auf dem Neuen Messegelände statt. Für die Händler war es diesmal wetterunahängig, aber ich muss sagen, in fand den Agrar Park in Markkleeberg vom Ambiente schöner. Leider ist man da aber vom Wetter sehr abhängig.
Leider habe ich wieder viele nicht getroffen, was ich sehr schade finde, aber vielleicht klappt es beim nächsten Mal.
Ich habe für Euch ein paar Eindrücke festgehalten und möchte Sie Euch zeigen. Sollte sich jemand auf den Foto´s erkennen und nicht einverstanden sein, dass das Bild hier gezeigt wird, dann schreibt mir und ich entferne es.
Es grüßt ganz herzlich Brigitt
















Kommentare:

wunschpuenktchen hat gesagt…

Hu hu...
Oh ja schade... man - ich habe so viele nicht gesehen...
Im nächsten Jahr starten wir mal direkt eine Verabredung...
Was meinste?
Vielleicht bin ich ja dann mit Anja`s Farbtopf Wolle vertreten...
Mal sehen... ;-)

Ganz liebe Grüße und danke für deine tollen Bilder...

Liebe Grüße

wollsocke hat gesagt…

...so viel tolle bilder.....dankeschön
viele grüße
annette

Kunzfrau hat gesagt…

Tolle Fotos hast du gemacht!!!

Gruß Marion

MondScheinMaschen hat gesagt…

Danke für die schönen Fotos. Ich hab Dich leider auch nicht erkannt oder gesehen, aber ich muss zugeben, ich hatte wohl einen Tunnelblick bei dem riesigen bunten Angebot ;-)
Man könnte nächstes Jahr ja mal einen Treffpunkt ausmachen und alle Blogger, die möchten, finden sich dann zu einer bestimmten Zeit dort ein.
LG von Silvia

Mone hat gesagt…

Tolle Foto´s die Du gemacht hast!
Liebe Grüße Mone

Catrin hat gesagt…

Auch wenn wir es dieses Jahr nicht geschafft haben, ein gemeinsames Foto zu machen, so war es wieder wunderschön, dich zu treffen. Ich glaube, das wäre immer ein Grund für mich, zum Wolle-Fest zu reisen ;-)

Liebe Grüße, Catrin.

Viola hat gesagt…

Hach, bei der Petra Neumann hast du mich so halb vor die Linse gekriegt- lächel- schön wars u d danke für das Fotografieren. Ich hatte meine beiden Enkel mit und da bleibt die Muse bissel auf der Strecke, obwohl die Mädels ganz pflegeleicht sind. Bin gespannt, was du da alles mitgenommen hast- ich muss gestehen, ich hatte gar nichts außer wunderbare Eindrücke. LG von Viola