Montag, 10. Februar 2014

Wer kennt diese Sockenwolle ?

Bei meinem wöchentlichen Freitagseinkauf im G..b.s muss ich immer die Wollregale anschauen. Seit ein paar Wochen liegt da eine Sockenwolle ohne Schurwolle nur Poly. Am letzten Freitag entschloss ich mich, einen Knäuel mitzunehmen. Gestern packte mich die Neugier, wie denn das Garn verstrickt aussieht. Ich finde der Faden ist ein wenig dünner als bei der anderen 4-fädigen, LL sind bei 100g auch 430m, sonst sind es 420m, aber ganz weich ist sie und die Wolle hat auch einen schönen Glanz. Vielleicht eignet sich diese Wolle auch für einen Sommerschal, da ja kein Wollanteil drin ist.
Wer von Euch kennt diese Wolle und hat damit Erfahrung?
Ich habe Euch auch  mal die Banderole fotografiert.
Viele Grüße
Brigitt






Kommentare:

greeny1962 hat gesagt…

Der Inhaber von ONline-Garne heisst Klaus Koch, ob es da eine Verbindung gibt?

LG
Martina

Christels Handarbeiten hat gesagt…

Hallo Brigitt
Ich kenne diese Wolle auch und habe, ebenso aus reiner Neugier, ein paar Socken daraus gestrickt. Sie fühlen sich sehr schön und angenehm an und sitzen auch perfekt.
Das 2. Knäuel habe ich angestrickt für ein Tuch, weil die Wolle sehr angenehm weich ist und nicht so am Hals kratzt. Ich wollte auch noch einen Loop mal daraus machen.....wenn ich Zeit habe und nicht so viele Dinge gleichzeitig im Kopf habe ;-((
Also, ich kann die Wolle nur sehr empfehlen und du hast dir auch eine sehr schöne Farbe rausgesucht ;-)
LG Christel

Catrin hat gesagt…

Ich kenne die Wolle nicht, liebe Brigitt, finde aber, dass sie wunderschön aussieht. Viel Spaß weiter beim Verstricken.
LG, Catrin.

Conni's Maschenmix hat gesagt…

Schön sieht die Wolle verstrickt aus.
Liebe Grüße, Conni

Mone hat gesagt…

Liebe Brigitt,
ich kenn die Wolle leider nicht,aber angestrickt sieht sie echt toll aus!
LG Mone