Sonntag, 5. August 2012

Schön war es bei der WollLust in Berlin

Ja, ich lebe noch!
Ich bin die letzten Tage und Wochen wenig zum Stricken gekommen, u. a. war ich zu einer 3tägigen Schulung in Berlin. Schon lange hatte ich mir vorgenommen, bei der WollLust vorbei zu schauen. Diesmal hat es geklappt. Leider habe ich meine gekauften Schätze noch nicht fotografiert. Da gibt es wenigstens einen Grund mit dem nächsten Blogeintrag nicht so lange zu warten.
Wie Ihr sehen könnt, Wolle, Wolle, Wolle........ und ich habe die liebe Angelika getroffen, die hier arbeitet und mich ganz toll beraten hat. Dieser Laden ist ein "Muss" für jeden Berlinbesucher.
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntagnachmittag.
Eure Brigitt





Kommentare:

Toby hat gesagt…

Jaha, ich bin eindeutig dafür, dass die Wolllust in jeden Reiseführer kommt. Stricker/in muss einfach in diesen Laden.
Übrigens kommt man auch nicht drumrum dort wirklich einzukaufen. Die Garne sind einfach toll und in Natura weitaus schöner als im Onlineshop.
Liebe Grüße
Toby

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Tolle Bilder,da möchte man am liebsten Wolle kuscheln gehen:)
Lg Sonja

Catrin hat gesagt…

Oh wie toll, liebe Brigitt, da wäre ich so gern dabei gewesen, ich beneide dich.

Dir einen guten Wochenausklang und ganz liebe Grüße an den See
von Catrin.